Wer kann sich an uns wenden?

Das Team betreut sowohl Kinder, als auch Jugendliche und Erwachsene mit Problemen auf neurologischer, psychiatrischer, psychologischer Ebene oder mit Beziehungsproblemen im zwischenmenschlichen Bereich.

Beweggründe, die in unsere Sprechstunde / Beratung führen, können folgende Bereiche betreffen

  • Persönliches Leiden:Depression und Suizidalität, Stress und Ängste, Essstörungen, Drogen- oder Alkoholabhängigkeit, psychosomatische Störungen, Psychosen. Schizophrenie, bipolare Störungen, Störung von Aufmerksamkeit, Auffassung, Gedächtnis und Orientierung, Phobien und Zwangsneurosen.
  • Beziehungsprobleme: eheliche oder familiäre
  • Schwierige Lebensabschnitte: Trauer, Scheidung, berufliche Probleme ( burn-out, mobbing )
  • Schulische Probleme: Misserfolg, Schulabbruch und Rückzug, Lernstörungen, Überbegabung

In welcher Form wird die Unterstützung geboten?

Die Therapeuten von Psy 503 bieten ein Gesamtkonzept therapeutischer Behandlung in Form von:

  • Individuelle Therapie und Gruppentherapie
  • Paartherapie und Familientherapie
  • Diagnostische Gespräche
  • Rechtliche und strafrechtliche Gutachten
  • Medizinische Betreuung

Das Team besteht aus Therapeuten, die Spezialisten in folgenden Orientierungen sind:

  • Psychiatrie
  • Analytische Psychotherapie
  • Systemische- und Familientherapie
  • Verhaltenstherapie und kognitive Therapie
  • Gestalttherapie
  • Kurztherapie
  • Assertive Kommunikation und Selbstbehauptung
  • Gesundheitslehre
Code with love by Digilover